Angebote zu "Emotional" (1.120 Treffer)

Kategorien

Shops

Dhatt, Harjot Kaur: Contributors of Achievement...
75,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.03.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Contributors of Achievement of Teacher Trainees, Titelzusatz: Spiritual Intelligence, Self-efficacy and Emotional Intelligence, Autor: Dhatt, Harjot Kaur, Verlag: SPS, Sprache: Englisch, Rubrik: Briefe, Bewerbungen, Wiss. Arbeiten, Rhetorik, Seiten: 304, Informationen: Paperback, Gewicht: 469 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Ede, Anita: Teacher Beliefs about Grade Retention
62,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06/2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Teacher Beliefs about Grade Retention, Titelzusatz: Risking Children's Academic, Social, Emotional and Behavioral Well-Being, Autor: Ede, Anita, Verlag: VDM Verlag, Sprache: Englisch, Rubrik: Erziehung // Bildung, Allgemeines, Lexika, Seiten: 164, Informationen: Paperback, Gewicht: 261 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Zarra, III Ernest J.: Teacher-Student Relations...
51,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.05.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Teacher-Student Relationships, Titelzusatz: Crossing into the Emotional, Physical, and Sexual Realms, Autor: Zarra, III Ernest J., Verlag: R&L Education, Sprache: Englisch, Schlagworte: EDUCATION // Behavioral Management, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 228, Informationen: Paperback, Gewicht: 357 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Educational Resiliency
60,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.09.2000, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Educational Resiliency, Titelzusatz: Student, Teacher, and School Perspectives (PB), Redaktion: Gray, Jon // Padraon, Yolonda N. // Waxman, Hersholt C., Verlag: Information Age Publishing, Sprache: Englisch, Schlagworte: EDUCATION // Special Education // Behavioral // Emotional & Social Disabilities, Rubrik: Sonderpädagogik, Behindertenpädagogik, Seiten: 288, Informationen: Paperback, Gewicht: 446 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Educational Resiliency
105,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.09.2000, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Educational Resiliency, Titelzusatz: Student, Teacher, and School Perspectives (Hc), Redaktion: Gray, Jon // Padraon, Yolanda N. // Waxman, Hersholt C., Verlag: Information Age Publishing, Sprache: Englisch, Schlagworte: EDUCATION // Special Education // Behavioral // Emotional & Social Disabilities, Rubrik: Sonderpädagogik, Behindertenpädagogik, Seiten: 288, Informationen: HC gerader Rücken kaschiert, Gewicht: 598 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Marathon
8,49 € *
zzgl. 1,49 € Versand

a real-life love story of endurance and courage The poignant and inspiring true story of the relationship between Poet Laureate William Meredith and his lover, poet Richard Harteis, is tenderly brought to the screen by director Biju Viswanath, creating a joyful testament to the triumph of love and the reserve and resilience of the human spirit. When poet and teacher Meredith suffers a stroke, his long-time companion Harteis, a writer and marathon runner, begins a determined battle to nurse his lover back to health. Confronted by a legal system and family members that don't recognise their union as well as an arduous therapy routine, Harteis never gives up hope - giving his lover emotional and physical support that ultimately allows each man to find the courage inside him to conquer the burdens which lay ahead.Told with an eloquence of prose and evoking passionate emotional responses - much like Meredith's own poems - Marathon, based on the book by Harteis, is a stirring portrait of two men's unpredictable course and what it takes to cross the finish line. Special Features: Television Interview with Producer Richard Harteis, Director Biju Viswanath & Screen Writer Celia de Fréine • William Meredith Reading at the Library of Congress • Interview with Marathon Runner John Kelly • Documentary about the William Meredith Foundation • Marathon Trailer

Anbieter: Zavvi
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Hildegard Musical Ich sah die Welt als EINS
19,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Musical beschreibt den bewegten Lebensweg der Visionärin, Theologin, Komponistin und Äbtissin Hildegard von Bingen. In emotionalen Songs und ergreifenden Bildern zeigt dieses Mixed-Media-Musical den Lebensweg dieser beeindruckenden Persönlichkeit des Hochmittelalters. Wir begleiten Hildegard von ihrem Eintritt ins Kloster Disibodenberg, über die Klostergründung in Bingen bis hin zu ihrem Tod im Jahre 1179.Live Gesang: Menna Mulugeta, Annette Artus und Josch RögerDer Autor und Komponist, Martin Rector, sagt: Ein wichtiges Ziel, welches ich mit Musical verfolge, ist zu zeigen, dass die große Visionärin und Kirchenlehrerin auch für den modernen Menschen relevant ist.Wenn man bereit ist, sich auf den Menschen Hildegard einzulassen, erschließen sich durch ihre Musik und ihre Schriften eine Bedeutung, die am ehesten mit den Begriffen Spiritualität und Mystizismus zu umschreiben sind. Für Hildegard gab es kein Getrenntsein von Gott und Schöpfung. Kein ?hier unten auf der Erde? und ?dort oben im Himmel?. Für sie ist Gott ständig in seiner Schöpfung präsent, die Schöpfung ist durchdrungen von Gott. Dafür steht der Titel des Musicals ?Ich sah die Welt als EINS?. I saw the world as ONE.The musical describes the eventful life of the visionary, theologian, composer and abbess Hildegard of Bingen. In emotional songs and moving images, this Mixed-Media-Musical desribes the path of life of this impressive personality of the High Middle Ages. We accompany Hildegard from her entrance into the Disibodenberg Monastery, from the foundation of the monastery in Bingen to her death in 1179.Live singers: Menna Mulugeta, Annette Artus, Josch Röger and a mixed choir.The author and composer, Martin Rector, says:An important goal, which I pursue with Musical, is to show that the great visionary and church teacher also for the modernis relevant to the human condition. When one is ready to focus on Hildegard as a human, her music and scriptures reveal a meaning that is most closely associated with the terms of spirituality and mysticism. For Hildegard there was no separation from God and creation. No down here on earth and up there in heaven. For she, God is constantly present in His creation. Creation is permeated by God. This is what the title I saw the world as one. stands for.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Hildegard Musical Ich sah die Welt als EINS
19,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Musical beschreibt den bewegten Lebensweg der Visionärin, Theologin, Komponistin und Äbtissin Hildegard von Bingen. In emotionalen Songs und ergreifenden Bildern zeigt dieses Mixed-Media-Musical den Lebensweg dieser beeindruckenden Persönlichkeit des Hochmittelalters. Wir begleiten Hildegard von ihrem Eintritt ins Kloster Disibodenberg, über die Klostergründung in Bingen bis hin zu ihrem Tod im Jahre 1179.Live Gesang: Menna Mulugeta, Annette Artus und Josch RögerDer Autor und Komponist, Martin Rector, sagt: Ein wichtiges Ziel, welches ich mit Musical verfolge, ist zu zeigen, dass die große Visionärin und Kirchenlehrerin auch für den modernen Menschen relevant ist.Wenn man bereit ist, sich auf den Menschen Hildegard einzulassen, erschließen sich durch ihre Musik und ihre Schriften eine Bedeutung, die am ehesten mit den Begriffen Spiritualität und Mystizismus zu umschreiben sind. Für Hildegard gab es kein Getrenntsein von Gott und Schöpfung. Kein ?hier unten auf der Erde? und ?dort oben im Himmel?. Für sie ist Gott ständig in seiner Schöpfung präsent, die Schöpfung ist durchdrungen von Gott. Dafür steht der Titel des Musicals ?Ich sah die Welt als EINS?. I saw the world as ONE.The musical describes the eventful life of the visionary, theologian, composer and abbess Hildegard of Bingen. In emotional songs and moving images, this Mixed-Media-Musical desribes the path of life of this impressive personality of the High Middle Ages. We accompany Hildegard from her entrance into the Disibodenberg Monastery, from the foundation of the monastery in Bingen to her death in 1179.Live singers: Menna Mulugeta, Annette Artus, Josch Röger and a mixed choir.The author and composer, Martin Rector, says:An important goal, which I pursue with Musical, is to show that the great visionary and church teacher also for the modernis relevant to the human condition. When one is ready to focus on Hildegard as a human, her music and scriptures reveal a meaning that is most closely associated with the terms of spirituality and mysticism. For Hildegard there was no separation from God and creation. No down here on earth and up there in heaven. For she, God is constantly present in His creation. Creation is permeated by God. This is what the title I saw the world as one. stands for.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Hildegard Musical Ich sah die Welt als EINS - I...
19,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Musical beschreibt den bewegten Lebensweg der Visionärin, Theologin, Komponistin und Äbtissin Hildegard von Bingen. In emotionalen Songs und ergreifenden Bildern zeigt dieses Mixed-Media-Musical den Lebensweg dieser beeindruckenden Persönlichkeit des Hochmittelalters. Wir begleiten Hildegard von ihrem Eintritt ins Kloster Disibodenberg, über die Klostergründung in Bingen bis hin zu ihrem Tod im Jahre 1179.Live Gesang: Menna Mulugeta, Annette Artus und Josch RögerDer Autor und Komponist, Martin Rector, sagt: Ein wichtiges Ziel, welches ich mit Musical verfolge, ist zu zeigen, dass die große Visionärin und Kirchenlehrerin auch für den modernen Menschen relevant ist.Wenn man bereit ist, sich auf den Menschen Hildegard einzulassen, erschließen sich durch ihre Musik und ihre Schriften eine Bedeutung, die am ehesten mit den Begriffen Spiritualität und Mystizismus zu umschreiben sind. Für Hildegard gab es kein Getrenntsein von Gott und Schöpfung. Kein ?hier unten auf der Erde? und ?dort oben im Himmel?. Für sie ist Gott ständig in seiner Schöpfung präsent, die Schöpfung ist durchdrungen von Gott. Dafür steht der Titel des Musicals ?Ich sah die Welt als EINS?. I saw the world as ONE.The musical describes the eventful life of the visionary, theologian, composer and abbess Hildegard of Bingen. In emotional songs and moving images, this Mixed-Media-Musical desribes the path of life of this impressive personality of the High Middle Ages. We accompany Hildegard from her entrance into the Disibodenberg Monastery, from the foundation of the monastery in Bingen to her death in 1179.Live singers: Menna Mulugeta, Annette Artus, Josch Röger and a mixed choir.The author and composer, Martin Rector, says:An important goal, which I pursue with Musical, is to show that the great visionary and church teacher also for the modernis relevant to the human condition. When one is ready to focus on Hildegard as a human, her music and scriptures reveal a meaning that is most closely associated with the terms of spirituality and mysticism. For Hildegard there was no separation from God and creation. No down here on earth and up there in heaven. For she, God is constantly present in His creation. Creation is permeated by God. This is what the title I saw the world as one. stands for.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot